Startup SAFARI FrankfurtRheinMain geht am 17. und 18. Oktober in die zweite Runde. Egal ob es nur ein Blick in das Ökosystem der Region ist oder intensives Networking mit allen relevanten Spielern beim neuen Host-Meetup, dem VIP-Dinner oder dem Opening Breakfast – die Startup SAFARI hat sich zu einem der wichtigsten Startup- und innovationsevents in Frankfurt am Main und der Region Rhein-Main entwickelt. An beiden Tagen laden Startups, Innovation-Labs und Coworking-Spaces zu Sessions in ihren Offices ein. Die Sessions sind vielfältig: Keynotes, Workshops und Insights zu verschiedensten Themen rund um Startup und Innovation.
Rund 100 Anlaufstellen gibt es in Frankfurt, Mainz, Wiesbaden, Darmstadt und weiteren
ausgewählten Städten. Bereits jetzt ist die Liste der Hosts, die eine Session für die Teilnehmer veranstalten werden, beachtlich und geprägt vom Who-is-Who der hiesigen Szene:

unnamed

Und für besonders schnell Entschlossene: Heute, den 28. August, um 16 Uhr schließt der Verkauf der günstigen Early-Bird Tickets.

Sicher’ Dir jetzt noch ein Ticket, bevor die Preise steigen: www.frankfurt.startupsafari.com/tickets/
Gruppentickets: Du möchtest 10+ Mitarbeiter Deines Unternehmens an der Startup SAFARI teilnehmen lassen? Sende einfach eine Anfrage!
Du möchtest noch mehr über die Startup SAFARI erfahren? Dann können sich Interessierte gerne hier umschauen.