Der Wiesbadener Smart Solutions Hackathon findet vom 16. bis 18. Juli 2018 in Kooperation mit den ELW (Entsorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden) und der Hochschule RheinMain statt und beschäftigt sich damit, wie der Alltag in Wiesbaden durch Sensorlösungen nachhaltiger und smarter gestaltet werden kann.

Teilnehmer haben die Möglichkeit, mit Teammitgliedern aus verschiedensten Fachrichtungen kreative Innovationsansätze zu entwickeln und ihren eigenen Prototypen zum Leben zu erwecken. Ziel ist es, das Wiesbaden von morgen schon heute zu gestalten! Die Teilnahme ist kostenlos und wird mit einem Hochschulzertifikat belohnt, für Verpflegung ist gesorgt.

Der Hackathon findet auf dem Mediencampus („Unter den Eichen“) der Hochschule RheinMain statt. Die Hochschule ist mit ca. 13.000 Studenten einer der führenden Institutionen in Sachen Forschung und Wissenschaft in Hessen. Jahrzehntelange Expertise in über 70 Studiengängen, darunter z.B. Informatik, Umweltmanagement und Ingenieurwissenschaften, machen die Hochschule RheinMain zu einem einzigartigen Begegnungsraum für Experten aus verschiedensten Fachrichtungen und somit zum idealen Austragungsort des Smart Solutions Hackathon.

Mehr Infos gibt es unter www.hackathon-wiesbaden.de

 

Weitere Informationen zu Events in der Region:

_________________________________________________________________

WERDE TEIL DER STARTUP-COMMUNITY IN FRANKFURT/RHEIN-MAIN!

Unsere News und Tipps bekommst Du auch bei FacebookTwitter oder über unseren RSS-Feed. Tausche Dich aus über unsere Facebook-Gruppe oder unseren Slack (kurze Mail an rheinmainstartups@gmail.com für einen Invite). Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen.

UNSERE MÖGLICHMACHER

//SEIBERT/MEDIA LogoChada Law