Der ehemalige Finanzvorstand von P&G, Otmar Debald, kauft sich zusammen mit der Corporate-Finance-Beratung Corfina beim Frankfurter Kosmetik-Startup Dr. Severin ein. Genaue Details zu der Transaktion wurden noch nicht bekannt gegeben.

Dr. Severin ist seit 2013 am Markt und erzielt bereits seit 2016 profitable Millionenumsätze. So hat es die Aufmerksamkeit der ehemaligen Procter-Führung auf sich gezogen. Während der Ex-Procter Marketingchef Berthold Figgen das Unternehmen schon seit Jahren den Gründer Peter Hart coacht, steigt der ehemalige Finanzvorstand jetzt aktiv ein.

“Das Unternehmen hat eine hervorragende Marktposition. Das Management, geführt von Herrn Peter Hart und Herrn Valentin Bohnhardt hat unglaublich viel erreicht.”, so Debald.

Bisheriger Unternehmensaufbau ohne externe Mittel

Bisher hat das aus der Höhle der Löwen bekannte Start-Up Dr. Severin noch keinerlei externe Mittel angenommen und ist einzig mit 15.000€ Grundkapital gestartet. Innerhalb weniger Jahre hat Gründer Peter Hart das Unternehmen millionenschwer gemacht.

Das Unternehmen hat sich auf Wirkungskosmetik spezialisiert und ist insbesondere für seine Produkte zur Anwendung nach der Rasur am Körper bekannt.

Erfahrung und Netzwerk hinzugewonnen

“Die geballte Erfahrung und das Netzwerk, das durch Otmar kommt, ist unvergleichbar. Ich freue mich, so lange auf den “Richtigen” gewartet zu haben.”, lobt der 27-jährige Gründer.

Debald war von 1999 bis 2013 Geschäftsführer bei Procter & Gamble Deutschland und für den Bereich Finanzen und Supply Chain tätig.

Insgesamt war Debald mehr als 33 Jahre lang bei Procter tätig, darunter als CFO für P&G in Skandinavien und als Direktor für International Finance in der Zentrale im US-amerikanischen Cincinnati.

_________________________________________________________________

WERDE TEIL DER STARTUP-COMMUNITY IN FRANKFURT/RHEIN-MAIN!

Unsere News und Tipps bekommst Du auch bei FacebookTwitter oder über unseren RSS-Feed. Tausche Dich aus über unsere Facebook-Gruppe oder unseren Slack (kurze Mail an rheinmainstartups@gmail.com für einen Invite). Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen.

 

UNSERE MÖGLICHMACHER

//SEIBERT/MEDIA Logo

(Informationen zum Sponsoring)