Der Online-Händler Meinbrillenglas.de sammelt 2017 mit „Wir helfen in Afrika e.V.“ gebrauchte Brillen für das Projekt „Von Ort zu Ort unter dem Mangobaum“. Das Projekt hat sich zur Aufgabe gemacht, Menschen in Kenia mit geeigneten Sehhilfen oder auch Sonnenbrillen (für am grauen Star operierte Patienten) auszustatten. Der Verein versorgt Ärzte und Kliniken in Kenia jährlich mit bis zu 3.000 Brillen. Der Bedarf an Korrektions- und Sonnenbrillen ist aber deutlich größer.

brillenfurafrika

Meinbrillenglas.de aus dem hessischen Freigericht wird darum zum Auftakt der Zusammenarbeit 222 Korrektions- und Sonnenbrillen spenden. Die Spende ist der Start einer Sammelaktion, bei der Kunden von Meinbrillenglas.de künftig ihre alten Brillen spenden können. Als kleines Dankeschön erhalten die Spender einen Mini-Schraubendreher. Die Unterstützung ist vorerst bis Ende 2017 geplant.

Benötigt werden generell alle Brillen in Optikerqualität, also Brillen die bereits mit Sehstärke verglast worden sind, sowie jede Art von Sonnenbrillen, Lesebrillen und Fertiglesebrillen. Auch Brillenfassungen mit zerkratzten oder fehlenden Gläsern können gespendet werden. Denn alle Spendenbrillen werden in der hauseigenen Werkstatt von Meinbrillenglas.de für den guten Zweck kostenlos gerichtet, gereinigt und falls nötig neu verglast.

Weitere Informationen gibt es unter: www.meinbrillenglas.de/brillen-fuer-afrika

_________________________________________________________________

WERDE TEIL DER STARTUP-COMMUNITY IN FRANKFURT/RHEIN-MAIN!

Schenke uns Dein „gefällt mir“ bei Facebookfollow uns bei Twitterabonniere unseren RSS-Feed und nutze die Sharing-Funktionen unter unseren Beiträgen. Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen.

Advertisements