Das Mainzer Insurtech-Startup massUp hat sein Management-Team verstärkt. Tobias Haff wurde als neuer COO der Gesellschaft berufen. Er ergänzt damit das Team um die Gründer Fabian Fischer und Dominik Groenen.

Der gelernte Versicherungskaufmann Tobias Haff kann auf fast 20 Jahre Internet- und Finanz-Know-how zurückgreifen. Bereits seit 1997 entwickelt er Internetprojekte im Bereich Finanzdienstleistungen. In den letzten 13 Jahren war er für die CHECK24-Gruppe tätig, von 2008 bis 2016 hat er den B2B-Vermittlerbereich PROCHECK24 aufgebaut und zu einem führenden Marktteilnehmer entwickelt. Neben der Marktpositionierung der Online-Ratenkreditvermittlungsplattform und der Einführung diverser Produktinnovationen zur Einkommensabsicherung, hat er insbesondere die Entwicklung von Vermittlungstechnologie für Finanzberater vorangetrieben.

massUp ist ein Versicherungs-Startup, das für Finanzdienstleister arbeitet: massUp bietet eine „plug & sell“ White-Label-Lösung zum Verkauf von Annex-, Nischen- und Kurzzeitversicherungen über bestehende Vertriebskanäle. Das Unternehmen arbeitet derzeit an der Internationalisierung der eigenen Technologie. Tobias Haff wird für die Steuerung des Deutschlandgeschäfts, die Entwicklung des Vermittlervertriebs und die Qualitätssicherung der Prozesse verantwortlich sein.

Mehr über MassUp erfahrt ihr unter www.massup.de.

 

__________________________________________________________________

WERDE TEIL DER STARTUP-COMMUNITY IN FRANKFURT/RHEIN-MAIN!

Schenke uns Dein „gefällt mir“ bei Facebookfollow uns bei Twitterabonniere unseren RSS-Feed und nutze die Sharing-Funktionen unter unseren Beiträgen. Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen.

Das Handbuch für Startups

Startup-Buch des Monats:

Das Handbuch für Startups“ von Bob Dorf & Steve Blank