we code itDas Start-Up „We {code} it“ richtet sich an Studenten der Informatik, die bereits erste Erfahrungen im Programmieren haben und gerne weitere Kenntnisse aus der Praxis dazugewinnen möchten. Nachdem die Studenten einen Skill-Test absolviert haben, erhalten sie Jobangebote, die sie annehmen oder auch ablehnen können, ganz wie es ihr Zeitplan zulässt. Die Aufträge umfassen zum Beispiel das Anfertigen von Homepages, Makros, Apps… .

Darüber hinaus soll das Start-Up dazu dienen, eine Community unter Informatik Studenten zu bilden, wodurch sie sich fachlich austauschen und grundlegende Praxis-Techniken beibringen können. Das soll zum einen über einen in die Website integrierten Blog stattfinden, zum anderen über kleinere Schulungen, die von Studenten für Studenten abgehalten werden. Diese können Themen wie beispielsweise richtiges Aufsetzen von DB-Verbindungen in .NET-Anwendungen oder korrektes Arbeiten mit JQuery beinhalten.

Somit entsteht ein Netzwerk, in dem man sich über verschiedene Bereiche der Informatik gegenseitig weiterbilden und austauschen kann und gleichzeitig die Möglichkeit besteht durch reale Kundenaufträge Praxiserfahrung zu sammeln.

http://we-code-it.de/

__________________________________________________________________

WERDE TEIL DER STARTUP-COMMUNITY IN FRANKFURT/RHEIN-MAIN!

Schenke uns Dein „gefällt mir“ bei Facebookfollow uns bei Twitterabonniere unseren RSS-Feed und nutze die Sharing-Funktionen unter unseren Beiträgen. Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen.

crowdfunding-jahrbuchStartup-Buch des Monats:

Das Jahrbuch Crowdfunding 2015 von Frank Schwarz, Karim Serrar und Oliver Gajda