gruender_heimathafen„Gründer berichten“ ist ein besonderes Abend-Format, bei dem 3 Unternehmensgründer und ihre persönlichen Geschichten im Vordergrund stehen. Man nehme eine Prise Gründer-Mythos, einen Haufen spannender Menschen, bestes Craftbeer und handgemachtes Streetfood – und schon entsteht er: Der besondere Moment, von dem aus wertvolle Impulse und Inspiration für deine eigene Gründer-Biographie ausgehen.

Neben den tiefen Einblicken in die persönlichen Werdegänge der Unternehmer könnt ihr sympathische & spannende Kontakte knüpfen, Streetfood schlemmen – und bei einem gemeinsamen Bier persönliche Fragen an die drei Unternehmerpersönlichkeiten stellen.

DIE GRÜNDER
Die 3 Gründer des Abends kommen aus den unterschiedlichsten Hintergründen und haben in unterschiedlichen Phasen ihres (Berufs-)Lebens gegründet:
* Dirk Führer, Okanda.com: Echtzeit-Booking von Meetingräumen
* Yassin Hankir, savedroid AG: smartes Sparen
* Wendelin Quandt, KUEHN KUNZ ROSEN: Craft Biere

FOODs & DRINKs
An diesem Abend wird es ein spezielles Angebot für uns geben – es besteht aus einem Craft-Bier deiner Wahl gespickt mit fein abgestimmtem Streetfood-Fingerfood.

KOSTEN
Der Verzehr erfolgt auf eigene Kosten, die über den Eintritt erhoben werden. In den 10 Euro sind enthalten: Ein Buffet von handgemachtem Fingerfood im Streetfood-Stil mit ca. 5 Stück pro Teilnehmer sowie ein Craftbier deiner Wahl.

Hier weitere Informationen über die Unternehmer des Abends:

Dirk Führer, Gründer und Vorstand Okanda.com AG – Mit der Erfahrung von mehr als 25 Jahren in der nationalen und internationalen Hotellerie, hat Dirk Führer im Jahr 2014 die Okanda AG gegründet. Okanda versteht sich als E-Commerce-Dienstleister für den Meeting-Markt und bietet mit okanda.com das erste Online-Portal für die Buchung von Meetingräumen mit Sofortbestätigung. Der 48-jährige Branchenexperte war vor der Gründung der Okanda AG knapp vier Jahre lang als Chief Commercial Officer der Steigenberger Hotels AG tätig. Sein Berufsweg führte ihn zu Hotelkonzernen wie Starwood Hotels & Resorts, The Rezidor Hotel Group und Hilton Worldwide, für die er Führungspositionen in Europa sowie im Mittleren Osten und Asien bekleidete. Mit dem Schritt ein eigenes Unternehmen zu gründen erfüllte sich Dirk Führer einen Jugendtraum.

Dr. Yassin Hankir, FinTech-Entrepreneur & -Enthusiast – Yassin ist Gründer & CEO von savedroid (http://savedroid.de/), Mitgründer von vaamo (www.vaamo.de) und Co-Organisator des FinTech Meetup Frankfurt (http://fintechffm.de/). Vor seiner FinTech-Gründerzeit arbeitete er als Projektleiter mit Fokus auf Banken bei der Strategieberatung McKinsey & Company. Während seiner Beratertätigkeit fokussierte er sich gezielt auf die Bereiche Private, Affluent und Retail Banking mit Schwerpunkten auf Wachstumsstrategien, Produktgestaltung und -implementierung sowie Marketing und Vertrieb. Dabei arbeitete er zunächst gut 2 Jahre im Frankfurter Büro und im Anschluss 2 weitere Jahre im Singapurer Büro von McKinsey. Yassin absolvierte sein Studium der Volkswirtschaft sowie seine Promotion in Finanzen an der Goethe-Universität in Frankfurt. Während seines Studiums arbeitete er mehr als 4 Jahre als freier Wirtschaftsjournalist u.a. im Auftrag von dpa-AFX und vwd. Zudem gründete Yassin während seines Studiums gemeinsam mit Kommilitonen die studentische Unternehmensberatung GREEN finance consulting (http://green-fc.de/).

Wendelin Quadt – nach über 25 Jahren in leitenden Funktionen bei Hewlett Packard und EDS hat Wendelin Quadt im Juni 2014 mit 53 Jahren einen vollständigen Reset gemacht. Zusammen mit seinem Braumeister Hans Wägner weckt er nun unter dem Label KUEHN KUNZ ROSEN mit den Bieren „Kuehnes Blondes“, „Kerlig Hell“, „Mystique IPA“ und „Festland“ neue Begeisterung für kreative und hochwertige Craft Biere. Die kuehnen Biere werden unter eigenen Regie als „Kuckucksbrauer“ in einer kleinen feinen Brauerei in der Nähe von Bamberg produziert und finden von da aus rasant Ihren Weg zu begeisterten Bierliebhabern in ganz Deutschland.

Location

heimathafen Wiesbaden, Karlstraße 22, Wiesbaden

Termin

Do, 25.02.2016, 19:00 Uhr

Anmeldung

Xing-Eventseite

Facebook-Eventseite

 

__________________________________________________________________

WERDE TEIL DER STARTUP-COMMUNITY IN FRANKFURT/RHEIN-MAIN!

Schenke uns Dein „gefällt mir“ bei Facebookfollow uns bei Twitterabonniere unseren RSS-Feed und nutze die Sharing-Funktionen unter unseren Beiträgen. Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen.

crowdfunding-jahrbuchStartup-Buch des Monats:

Das Jahrbuch Crowdfunding 2015 von Frank Schwarz, Karim Serrar und Oliver Gajda