Aurelia VC MeetingAm 2. Dezember findet die nächste Ausgabe vom traditionellen Venture Capital Meeting im Literaturhaus Frankfurt statt.

Dr. Johannes Velling (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)) hält einen Vortrag zum Thema: “Halbzeitbilanz der Großen Koalition bei Wagniskapital: Was wurde erreicht, was ist noch zu erwarten?“

Dr. Johannes Velling studierte Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Mannheim und Eugene/Oregon, USA. Während seiner Promotion zwischen 1991 und 1995 arbeitete er am Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW). 1996 trat er in den Bundesdienst ein. Seit Anfang 2004 ist er verantwortlich für die verschiedenen Bundesprogramme zur Mobilisierung von Wagniskapital für Startups, so etwa für die Konzeption des High-Tech Gründerfonds und „INVEST – Zuschuss für Wagniskapital“, das Programm „Existenzgründungen aus der Wissenschaft (EXIST)“ sowie den German Accelerator im Silicon Valley, New York und in Boston.

Nach dem Vortrag stellen sich zwei junge Start-Up-Unternehmen vor und stehen für Fragen zur Verfügung.

AURELIA PRIVATE EQUITY reicht zu Beginn der Veranstaltung einen Imbiss mit Getränk.

Datum & Uhrzeit

2. Dezember 2015 um 12:00 – 14:00 Uhr

Location

Literaturhaus Frankfurt
Schöne Aussicht 2
60311 Frankfurt am Main

Anmeldung + Info

Zur Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenfrei nach Anmeldung.

VC-Meeting Einladung
VC-Meeting Programmübersicht
VC-Meeting Rückmeldung

Weitere Informationen zu Events in der Region:

__________________________________________________________________

WERDE TEIL DER STARTUP-COMMUNITY IN FRANKFURT/RHEIN-MAIN!

Schenke uns Dein „gefällt mir“ bei Facebookfollow uns bei Twitterabonniere unseren RSS-Feed und nutze die Sharing-Funktionen unter unseren Beiträgen. Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen.

41bBqRbR2ML._SX348_BO1,204,203,200_Startup-Buch des Monats:

Das Fan-Prinzip – Mit emotionaler Kundenbindung Unternehmen erfolgreich steuern von Roman Becker und Gregor Daschmann