Mit Mut zum Erfolg

So lässt sich das Motto der 1. Gründermesse in Aschaffenburg (14.11.2015) zitieren und wartet sowohl mit sehr interessanten Vorträgen als auch reichlich Informationsständen auf. www.startschuss-ab.de Weiter heißt es:  Am Anfang steht die Idee: Einmal sein eigener Chef sein. Dann folgt einer der wichtigsten und gleichzeitig schwierigsten Schritte überhaupt: Tatsächlich ein Unternehmen neu gründen, oder einen bestehenden Betrieb übernehmen! Von der ersten Idee zum unternehmerischen Gesamtkonzept ist es ein weiter und steiniger Weg. Was man dazu braucht? Vor allem Mut! Aber natürlich auch Unterstützung sowie Beratung unter anderem in finanzieller, wirtschaftlicher und persönlicher Hinsicht. All das und noch vieles mehr bekommen Sie am 14. November auf einen Schlag, bei der ersten Messe für Existenzgründer und junge Unternehmen am Bayerischen Untermain. Kommen Sie zur „St@rtSchuss“ in die f.a.n-frankenstolz Arena.

Tatsächlich ist der Raum Aschaffenburg ein lukratives Pflaster für frische Ideen. Neben dem starken wirtschaftlichen Umfeld von Mittelstand und Hightech entstehen immer wieder Startup orientierte Bewegungen. So zum Beispiel der neue Ideen- und Gründerwettbewerb „GründerTurbo“ der Wirtschaftsjunioren Aschaffenburg www.gt-ab.de dessen Bewerbungsphase jetzt gestartet ist und im Sommer 2016 in die heiße Phase übergeht. Neben 5.000€ Preisgeld werden Marketing- und Beratungspakete vergeben. Mehr Infos dazu gibt es ebenfalls auf der Startschuss Gründermesse.