Existenzgründung mit der Bürgschaftsbank Hessen

Der erste Schritt in die Selbstständigkeit besteht meist darin, die passende Finanzierung der eigenen Idee zu finden. Doch nur wer Sicherheiten bieten kann, bekommt in der Regel von der Bank einen Kredit. Gerade in der Startphase haben die wenigsten Gründer genügend Vermögenssubstanz, um notwendige Kredite beispielsweise für Investitionen absichern zu können. Für viele Existenzgründer und Selbstständige kann eine Lösung sein, eine Bürgschaftsbank wie die Bürgschaftsbank Hessen einzubinden, die mit einer Ausfallbürgschaft eine Existenzgründung oftmals möglich macht.

Was sind Bürgschaftsbanken?

Bereits seit mehreren Jahrzehnten gibt es in den einzelnen Bundesländern Bürgschaftsbanken. Meist sind solche Bürgschaftsbanken als Selbsthilfeeinrichtung des Mittelstandes entstanden. Die Idee hinter der Bürgschaftsbank ist, dass sie Kredite für kleine und mittlere Unternehmen sowie Existenzgründer absichert. Eine Ausfallbürgschaft einer Bürgschaftsbank ist bei allen Kreditinstituten anerkannt und gilt als eine vollwertige Sicherheit. Denn Bürgschaftsbanken sind wiederum durch öffentliche Rückbürgschaften des jeweiligen Bundeslandes abgesichert.

Neue Idee fördern

Viele Existenzgründer brauchen kleine Kredite, um ihr Geschäft zu starten: Büro anmieten, technische Geräte beschaffen oder bei Dienstleistern oder Zulieferern in Vorleistung treten. Auch wenn eine Bürgschaft bis zu 1,25 Millionen Euro betragen kann, kommen die meisten Antragsteller mit deutlich niedrigeren Beträgen aus. Die Voraussetzung für eine Bürgschaft besteht in einem tragfähigen Unternehmenskonzept, sowie einem soliden Businessplan. Die Berater der Bürgschaftsbank prüfen dann das Konzept auf Herz und Nieren. Überzeugt das Konzept, steht einer Bürgschaft für die Existenzgründung nichts mehr im Weg. Aus Sicht der Hausbank steht bei der Kreditbeantragung die Bonität der Bürgschaftsbank an Stelle der Kreditwürdigkeit des Antragstellers.

Kreative Förderung für kreative Konzepte

Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung beschreiten die Bürgschaftsbanken auch neue, innovative Wege wie die Initiative „Bürgschaft ohne Bank“ um eine Existenzgründung zu begleiten. Gründer ohne eine Hausbank können so auch eine Bürgschaft zum Beispiel direkt bei der Bürgschaftsbank Hessen beantragen. Kann das Konzept überzeugen, steht auch einer Garantie der Sicherheit nichts im Wege. Doch auch bestehende Unternehmen können auf die Sicherheit der Bürgschaftsbanken zurückgreifen und für Betriebserweiterungen oder gar Betriebsübernahmen die notwendige Zusicherung einer Bürgschaft für einen Kredit erhalten.

Die Bürgschaftsbank Hessen ist mit ihrer Express-Bürgschaft einen ganz neuen Weg gegangen: Ziel der Express-Bürgschaft ist es, bestehenden Unternehmen und Freiberufler in Hessen kleinteilige Kredite ihrer Hausbanken einfacher, unbürokratischer und vor allem schneller zugänglich zu machen. Über die Express-Bürgschaft sind Neukredite bis zu 150.000 Euro möglich. Die Bürgschaftsquote beträgt 60 Prozent, das heißt maximal 90.000 Euro. Neu an der Express-Bürgschaft ist die sehr kurze Zusagedauer: innerhalb von nur 24 Stunden bis zu drei Tagen sind Zusagen möglich, denn die Beantragung erfolgt online-basiert, standardisiert und weitgehend automatisiert. Businesspläne oder fachliche Stellungnahmen von Kammern und Verbänden muss der Antragsteller für eine Express-Bürgschaft nicht erbringen. Sollte eine Express-Bürgschaft nicht erfolgreich sein, steht natürlich immer noch der Weg einer Bürgschaft über das Hausbankverfahren offen.

__________________________________________________________________

WERDE TEIL DER STARTUP-COMMUNITY IN FRANKFURT/RHEIN-MAIN!

Schenke uns Dein „gefällt mir“ bei Facebookfollow uns bei Twitterabonniere unseren RSS-Feed und nutze die Sharing-Funktionen unter unseren Beiträgen. Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen.

Startup-Crowdfunding und Crowdinvesting: Ein Guide für GründerStartup-Buch des Monats:

Startup-Crowdfunding und Crowdinvesting: Ein Guide für Gründer von Jakob Carstens und Dana Melanie Schramm