Aufwind 2.0

Für Unternehmen, die auch in diesem Jahr neue Ideen sehen wollen, bietet die Landeshauptstadt Mainz einen Markt der besonderen Art: Bei der Aufwind 2.0 präsentieren am Mittwoch, dem 11. März 2015, von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr, in der Rheingoldhalle Mainz, junge Unternehmen aus den Bereichen Kreativ, Medien und IT ihr Leistungsportfolio.

Führungskräfte und Entscheider wie auch alle Interessierte haben die Gelegenheit, sich einen Überblick über neue Trends, Produkte und Dienstleistungsangebote zu verschaffen und mit ca. 35 Ausstellern direkt in Kontakt zu treten. Ob moderne Anwendungen für Vertriebswege, Optimierung von Werbemitteln und der firmeneigenen Außendarstellung oder auch neue Lösungen fürs E-Business, die Aufwind 2.0 hält zahlreiche Anregungen bereit, von denen Unternehmen profitieren können.

In der Mainzer Start-up Szene steckt enormes Potenzial, die Unternehmen müssen es nur noch für sich entdecken! Die Aufwind 2.0 ist hierfür eine optimale Plattform, um unkompliziert und unverbindlich ins Gespräch zu kommen. Ich kann jeden nur herzlich hierzu einladen, und gezielt zum individuellen Bedarf bei den Ausstellern nachzufragen“, wirbt Christoper Sitte, Wirtschaftsdezernent der Stadt Mainz für die Veranstaltung.

Es stehen noch einige wenige Plätze für Aussteller zur Verfügung, deren Geschäftsgründung nicht länger als fünf Jahre zurück liegt. Standplätze können bei Projektleiter und Gründerlotsen Gersi Gega, Telefon: 06131-122143 Mail: Gersi.Gega@stadt.mainz.de gemietet werden. Die Reihenfolge der Anmeldung ist ausschlaggebend für die Standvergabe. Der Eintritt zur Aufwind 2.0 ist kostenfrei.

Weitere Informationen zu Events in der Region:

__________________________________________________________________

WERDE TEIL DER STARTUP-COMMUNITY IN FRANKFURT/RHEIN-MAIN!

Schenke uns Dein „gefällt mir“ bei Facebook, follow uns bei Twitterabonniere unseren RSS-Feed und nutze die Sharing-Funktionen unter unseren Beiträgen. Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen.

Handbuch_fuer_StartupsStartup-Buch des Monats:

Das Handbuch für Startups – Schritt für Schritt zum erfolgreichen Unternehmen“ von Steve Blank und Bob Dorf

Advertisements