Metro Techstars AcceleratorMETRO steigt gemeinsam mit dem US-Unternehmen Techstars, einem der international renommiertesten Startup-Netzwerke, in die Förderung innovativer Startups ein. Das neu aufgelegte Förderprogramm Techstars METRO Accelerator richtet sich an Gründer mit innovativen, technologischen Anwendungen für Gastronomie, Hotellerie und Catering. Dabei helfen erfahrene Mentoren und Experten ausgewählten Startups über drei Monate, das eigene Geschäft erfolgreich weiterzuentwickeln. Der Techstars METRO Accelerator ist der erste weltweit, der sich auf Technologie-Anwendungen für die Gastronomie fokussiert. Die internationale Digital-Agentur R/GA ergänzt das Knowhow beider Partner beim Techstars METRO Accelerator in Berlin.
Gesucht werden Gründer-Teams mit technologiebasierten Services und Produkten, die die Geschäftsabläufe oder Kundenbeziehungen von Restaurants, Cafés, Imbiss- und Cateringbetrieben oder Hotels vereinfachen, beschleunigen und in das digitale Zeitalter führen. Ziel ist, diese wichtige METRO-Kundengruppe künftig mit Tech-Innovationen noch erfolgreicher zu machen. Für die Gründer wiederum bietet der Zugang zu den METRO- Kunden und den 5.500 Außendienst-Mitarbeitern des Großhändlers international ein riesiges Potenzial. „Unsere Kunden sind Unternehmer, die von Innovationen profitieren wollen. Wir verstehen ihre Bedürfnisse und stehen ihnen zur Seite, damit sie erfolgreich ihre Geschäfte ausbauen können. Es ist also eine logische Konsequenz, dass wir nun erstmals eine Plattform bieten, die High Tech-Startups aus aller Welt mit der Gastronomie zusammenbringt“, sagt Olaf Koch, Vorstandsvorsitzender der METRO AG und CEO von METRO Cash & Carry.
Der Techstars METRO Accelerator umfasst ein dreimonatiges Förderprogramm in Berlin, in dem zehn ausgewählte, internationale Startup- Teams bei der Weiterentwicklung ihrer Innovationen intensiv durch Mentoren unterstützt werden. METRO, selbst in 26 Ländern mit 21 Millionen Kunden weltweit aktiv, stellt den Gründern dazu das gebündelte Fachwissen ihrer Experten aus Einkauf, Vertrieb, Marketing, Strategie, Finanzwesen, Recht und Kommunikation zur Verfügung. Techstars bringt sein international erprobtes Verfahren für das Förderprogramm und ein Netzwerk aus mehr als 3.000 Mentoren, Investoren und erfahrenen Mitgliedern der Startup-Community mit ein. Die Digital-Agentur R/GA wird den zehn ausgewählten Teams exklusiven Zugang zu Dienstleistungen rund um Marken-Strategie und -Aufbau über verschiedene Kanäle gewähren.
„METRO ist eine der weltweit führenden Marken im Selbstbedienungs- Großhandel, vor allem für Gastronomie, Hotellerie und Catering. Wir freuen uns daher besonders, mit METRO zusammenzuarbeiten und neue Lösungen für eine Branche zu entwickeln, die intensiv nach Innovationen verlangt“, sagt David Cohen, Gründer und Managing Partner von Techstars. „Da sich das Programm auf eine bisher nahezu unentdeckte Technologie-Sparte konzentriert, sind die Möglichkeiten für Innovationen vielfältig. Zudem hat Berlin als spannender, wachsender Startup-Standort geradezu magnetische Wirkung.“
Unternehmen und Startup-Teams aus aller Welt, die sich für den Techstars METRO Accelerator interessieren, können ihre Bewerbung vom 27. April bis 3. August 2015 online einreichen. Die ausgewählten Teilnehmer starten mit dem dreimonatigen Programm am 12. Oktober 2015 in Berlin-Mitte im neuen German Tech Entrepreneurship Center (GTEC). Auf dem „Demo Day“ im Januar 2016 präsentieren sich die Teams internationalen Investoren, führenden Branchenvertretern und der Öffentlichkeit. Das Accelerator- Programm wird 2016 und 2017 wiederholt.
Weiterführende Informationen unter www.techstarsmetro.com und auf Twitter unter https://twitter.com/MG_accelerate

__________________________________________________________________

WERDE TEIL DER STARTUP-COMMUNITY IN FRANKFURT/RHEIN-MAIN!

Schenke uns Dein „gefällt mir“ bei Facebook, follow uns bei Twitterabonniere unseren RSS-Feed und nutze die Sharing-Funktionen unter unseren Beiträgen. Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen.

Handbuch_fuer_StartupsStartup-Buch des Monats:

Das Handbuch für Startups – Schritt für Schritt zum erfolgreichen Unternehmen“ von Steve Blank und Bob Dorf