Europioneers Entrepreneur VerleihungHerzlichen Glückwunsch, paij! Die Wiesbadener Gründerin Sylvia Klein wurde im Rahmen des Europioneers 2014 Awards von einer hochkarätigen Jury als “Female Entrepreneur des Jahres 2014” ausgezeichnet.

Gründerin des Jahres

Sie hat Persönlichkeit, kann auf einige Erfolge verweisen und bleibt dabei doch sehr bescheiden – Sylvia Klein, Gründerin und Managing Director vom Wiesbadener Startup paij ist zur weiblichen Gründerin des Jahres ernannt worden. Nachdem sie am Vortag mit ihren Kollegen Volkan Özkan und Florian Hofmann “the best technology conference on the planet”, das Web Summit in Dublin, besuchte, wurde sie gestern von der Europioneers-Jury unter acht Finalistinnen zur Siegerin gekürt.

Die Gewinner wurden zu 30% von der Öffentlichkeit und zu 70% von der Jury gewählt, die sich aus digitalen Persönlichkeiten, erfolgreichen Web-Unternehmern, Investors & Business Angels, Industrieführern und institutionellen Repräsentanten zusammensetzt.

Europioneers für Female Web Entrepreneur

Die Gewinner werden zu 30% von der Öffenlichkeit und zu 70% durch die Jury gewählt, die sich aus digitalen Persönlichkeiten, erfolgreichen Web-Unternehmern, Investoren & Business Angels, Industrieführern und institutionellen Repräsentanten zusammensetzt.

Europioneers für Female Web Entrepreneur

In Zusammenarbeit mit Deloitte, dem European Young Innovators Forum und dem HUB Institute hat die Europäische Kommission im Rahmen ihrer „StartUp Europe“-Kampagne einen Wettbewerb gestartet, um die erfolgreichsten europäischen Web-Unternehmer 2014 auszuzeichnen.

Der europäische Web-Unternehmer-Preis ist eine Gelegenheit für Unternehmen, auf europäischer Ebene sichtbar zu werden und eine starke Legitimität im digitalen Business Eco-System zu erhalten. Neben Europäischer Web-Unternehmer des Jahres, Europäischer Web-Jung-Unternehmer des Jahres und Europäischer Wachstums-Web-Unternehmer des Jahres wird dort auch die Europäische Web-Unternehmerin des Jahres bestimmt.

Die Jury für diese Kategorie, bestehend aus Sonia Flynn (Director of Operations bei Facebook Ireland), Simone Brummelhuis (Director & Founding Investor at The Next women Crowd Fund, Advisory Committee Member at ERBS Revolving Fund and Member Corporate Business Committee at ON Impact Investments), Robin Wauters (Founding Editor bei Tech.eu, Startup Advisor and Investor at Moi) Mike Butcher (Editor At Large bei TechCrunch & Co-founder of TechHub), Jan Reichelt (Co-Founder & President bei Mendeley), Carlos Espinal (Partner von Seedcamp) und Nick Davis (Director, Head of Europe World Economic Forum) entschied zugunsten der Wiesbadener Unternehmerin.

Europäischer Erfolg im Mobile Payment

Ziele der Preisverleihung sind es, erfolgreiche europäische Web-Initiativen herauszustellen und ihre Leistungen anzuerkennen, sowie die Rolle europäischer Web-Unternehmer in der europäischen Gesellschaft zu fördern. Darüber hinaus sollen andere potenzielle Unternehmer ermutigt und inspiriert werden.

Neben Sylvia waren Rachel Delacour von Bime Analytics aus Frankreich, Lucy Stonehill von BridgeU aus Großbritannien, Jennifer Schenker von Informilo aus UK, Julia Bösch & Anna Alex von Outfittery aus Deutschland, Fiona Disegni von Rentez-Vous aus UK, Alex Chesterman von Zoopla aus UK und Heidi Lindvall von Storygami aus UK in der engeren Auswahl. Gewinner des Vorjahres waren Alexander Ljung & Eric Wahlforss von Soundcloud und Jon Reynolds von SwiftKey.

Gründerin Sylvia Klein auf der Europioneers Preisverleihung

“Ich bin wirklich überwältigt! Vielen Dank an die Jury, vielen Dank an mein Team. Es ist einfach großartig, als erste Frau in der neuen Kategorie Female Web Entrepreneur europaweit ausgezeichnet zu werden. Wir haben paij in 2012 gelauncht und in 2013 bereits einige große Deals abgeschlossen. Wir sind dieses Jahr in Deutschland mit dem Rollout unseres Produktes erfolgreich vorangekommen und bereiten uns auf die Internationalisierung vor.

Im Januar nächsten Jahres werden wir dank des German Accelerator Programms in New York sein. Es ist einfach unglaublich, was im Moment alles passiert! Dieser Preis ist ein weiterer, großartiger Erfolg, den ich nur an mein Team und an meine Managing Directors Volkan Özkan und Florian Hofmann weitergeben kann!”

Für alle angehenden Female Entrepreneure hat Sylvia noch einen Rat: “Plant alles ordentlich und seid dennoch darauf vorbereitet, dass nichts nach Plan verläuft. Man kann Exzellenz anstreben, muss sich aber von Perfektion verabschieden.”

Quelle: blog.paij.com

__________________________________________________________________

WERDE TEIL DER STARTUP-COMMUNITY IN FRANKFURT/RHEIN-MAIN!

Schenke uns Dein „gefällt mir“ bei Facebook, follow uns bei Twitterabonniere unseren RSS-Feed und nutze die Sharing-Funktionen unter unseren Beiträgen. Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen. VERANSTALTUNGSTIPP: Tools4AgileTeams Konferenz in Wiesbaden