FAZ-Institut-Innovationsprojekte_4cGemeinsam mit dem Hessischen Wirtschaftsministerium und weiteren Partnern lädt das F.A.Z.-Institut Euch herzlich ein zur Auftaktveranstaltung der „Gründerwoche Deutschland“ für Hessen.

Eröffnet wird die Veranstaltung mit einem Grußwort durch Tarek Al-Wazir, Hessischer Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung.

In den drei parallelen Themenforen

  • Gründungs- und Wachstumsfinanzierung – Wann braucht man wen?
  • Grüne Start-ups – Geschäftsmodelle der Zukunft?!
  • Erfolgreich wachsen – Netzwerke, Strukturen und Co.

diskutieren die Teilnehmer mit Experten über aktuelle Trends und Entwicklungen in der deutschen Gründerlandschaft.

Zwei Vorträge von Jörg Lamprecht, Gründer und Geschäftsführer der Aibotix GmbH, und Christoph Müller-Dechent, Gründer und Geschäftsführer der FoodLoop GmbH, geben den Teilnehmern Anregungen und Impulse. Die Keynote von Markus Schmedtmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der flyeralarm GmbH, rundet die Veranstaltung ab. Anschließend sind alle Teilnehmer im Rahmen des Get-togethers zum Netzwerken eingeladen.

Begleitend können sich die Teilnehmer im CoachingCafé beim persönlichen Gespräch mit Experten austauschen und im Gründermarktplatz an den Ständen der Partner und Aussteller informieren.

Hier sind noch wenige Standplätze für Unternehmen und Gründer frei. Sprecht bei Interesse das F.A.Z.-Institut an!

Die Veranstaltung richtet sich an alle Akteure der Gründerszene – Gründer und Start-ups, Gründungsinteressierte, Studenten, Coaches und Investoren. Die Teilnahme ist kostenfrei für Gründer und Start-ups, Gründungsinteressierte und Studenten. Die reguläre Teilnahmegebühr beträgt 150,- Euro zzgl. MwSt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Datum & Uhrzeit

18. November 2014

Location

The SQUAIRE
Frankfurt am Main

Weitere Informationen zu Events in der Region:

__________________________________________________________________

WERDE TEIL DER STARTUP-COMMUNITY IN FRANKFURT/RHEIN-MAIN!

Schenke uns Dein „gefällt mir“ bei Facebook, follow uns bei Twitterabonniere unseren RSS-Feed und nutze die Sharing-Funktionen unter unseren Beiträgen. Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen.

VERANSTALTUNGSTIPP: Tools4AgileTeams Konferenz in Wiesbaden