Startup Weekend Rhein-Main

Nach einem Jahr Pause kehrt das Team des Startup Weekend Rhein-Main um Mario Hachemer mit geballter Kraft zurück ins ‚FIZ Frankfurter Innovationszentrum
Biotechnologie‘. Motivierte Gründer erhalten erneut die Chance mit anderen Gründungsinteressierten ihren kreativen Ideen freien Lauf zu lassen.
Vom 24. – 26. Oktober 2014 bleiben den Gründern 54 Stunden Zeit, ihre Ideen, oder die der anderen Teilnehmer, in die Realität zu überführen. Sie legen mit der Unterstützung von renommierten Coaches wie Michael Hübl (Flinc) und Nicolas Bös (Nolte&Lauth) sowie einer ordentlichen Portion Fleiß und konzentrierter Innovationskraft, eine Anfangsbasis für ihre Unternehmensgründung. Das Wochenende bringt all die Leute zusammen, die für die Verwirklichung einer solchen Geschäftsidee nötig sind: Entwickler und Ingenieure, Designer und Marktstrategen.

Im Bild Organisator Mario Hachemer, Manuel Elbert und Thais Coelho (rechts) mit Jasmin Eckert und Raphael Schlappa vom FIZ Frankfurter Innovationszentrum Biotechnologie  bei der offiziellen Unterzeichnung des Mietvertrages für das Startup Weekend (Bild: Startup Weekend Rhein-Main)
Im Bild Organisator Mario Hachemer, Manuel Elbert und Thais Coelho (rechts) mit Jasmin Eckert und Raphael Schlappa vom FIZ Frankfurter Innovationszentrum Biotechnologie
bei der offiziellen Unterzeichnung des Mietvertrages für das Startup Weekend (Bild: Startup Weekend Rhein-Main)

Gekrönt wird die Veranstaltung von einer Pitch-Präsentation, die dann von einer auserwählten Jury bewertet wird. Die Jury besteht aus erfahrenen Gründern und Investoren. René Maudrich, Gründer von Fastbill und Preisträger des Internet Startup Award 2014 sowie der erfolgreiche Seriengründer Michael Silberberger (Semigator/Firma.de) gehören schon zur Jury, weitere Ankündigungen folgen.

Ein Sieg beim Startup Weekend Rhein-Main lohnt sich: Das inzwischen vielfach ausgezeichnete Frankfurter Startup „Bettervest“ begann seinen Weg als Sieger des Startup Weekend Rhein-Main 2012. Das Team um Gründer und Ideengeber Patrick Mijnals hat seitdem durch seine innovativen Finanzprodukte einen großen Beitrag zur Energiewende geleistet.

Das Startup Weekend Rhein-Main Team freut sich auf ein tolles Event und dankt schon jetzt dem Platinumsponsor, der Deutsche Bahn AG, sowie den Gold- & Mediasponsoren Noomilicious, S2S, FIZ Frankfurter Innovationszentrum Biotechnologie, Firma.de und StartupRadio.de.

Weitere Informationen und Tickets erhaltet Ihr unter: http://rheinmain.startupweekend.org/.

Weitere Informationen zu Events in der Region:

_____________________________________________________________________
AKTUELLE NEWS AUS DER GRÜNDERSZENE DES RHEIN-MAIN-GEBIETS?
Schenke uns Dein „like“ / „gefällt mir“ bei facebookabonniere unseren RSS-Feed und nutze die Sharing-Funktionen unter unseren Beiträgen. Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen.

VERANSTALTUNGSTIPP: Tools4AgileTeams Konferenz in Wiesbaden