provativDie univativ-Gruppe aus Darmstadt erweitert ihr Portfolio um einen zweiten Personaldienstleister: Unter der Marke provativ bietet das Unternehmen ab sofort erfahrene, freiberufliche IT-Experten zur Vermittlung in Projektarbeit.

„Mit provativ können wir aus einem Pool von 30.000 erfahrenen Kandidaten für jede Aufgabe die passenden IT-Experten auswählen und in Projekte unserer Kunden vermitteln“, sagt Olaf Kempin, Co- Geschäftsführer der univativ-Gruppe. „Freelancer werden für deutsche Unternehmen immer wichtiger – dies belegt auch eine Umfrage des Branchenverbandes BITKOM, nach der rund 30 Prozent der Personalverantwortlichen zukünftig häufiger auf freiberufliche Experten zurückgreifen wollen“, erklärt Olaf Kempin. Der Experten-Pool von provativ umfasst über 9.000 Freiberufler mit Java-Kenntnissen, mehr als 5.500 Freiberufler mit Projektmanagement-Erfahrung, rund 5.000 Experten mit SAP- Kenntnissen und gut 3.500 Freiberufler mit Systemadministrationserfahrungen.

Gerd Schorn
Gerd Schorn leitet fortan provativ

Die univativ-Gruppe bietet über univativ bereits seit 1996 die Vermittlung von Studenten, Absolventen und Young Professionals in Unternehmen – mit Schwerpunkt auf den Fachrichtungen IT, Ingenieurwissenschaften und den kaufmännischen Bereich. Mit provativ kommen nun langjährig erfahrene freiberufliche IT-Experten mit spezifisch ausgeprägter Branchenkenntnis hinzu. „Durch die Ergänzung unseres Portfolios können wir im Vergleich zu anderen Anbietern unseren Kunden ein viel breiteres Spektrum an Profilen aus einer Hand anbieten – vom ambitionierten Studenten bis zum erfahrenen Experten“, erklärt Olaf Kempin.

provativ steht fortan unter der Leitung von Gerd Schorn, der mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Recruiting und Management mitbringt. „Wir werden uns auf die Versprechen der univativ- Gruppe konzentrieren: Höchste Qualität in der Rekrutierung und der Leistungserbringung bei fairen Konditionen. Gleichzeitig werden wir unseren Fokus auf ein partnerschaftliches Verhältnis zu unseren Freelancern legen“, sagt Gerd Schorn.

___________________________________________________________________________
AKTUELLE NEWS AUS DER GRÜNDERSZENE DES RHEIN-MAIN-GEBIETS?
Schenke uns Dein „like“ / „gefällt mir“ bei facebookabonniere unseren RSS-Feed und nutze die Sharing-Funktionen unter unseren Beiträgen. Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen.

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Tools4AgileTeams Konferenz in Wiesbaden