paijMit paij kann man nun auch im Onlineshop der star-Tankstellen bezahlen. Damit gewinnt die Mobile Payment-App aus Wiesbaden nun auch erstmals den klassischen Onlinehandel als Akzeptanzstelle. Für einen Einkauf auf www.stargutscheine.de ist keine Eingabe von Kreditkartendaten o.ä. mehr notwendig. „Der Kunde muss lediglich einen QR-Code scannen und die Zahlung auf dem Endgerät bestätigen, was echte Convenience bedeutet und das Shoppen im Onlineshop von star noch einfacher und sicherer macht“, so Oliver Behrens, Non Cash Transactions Manager der ORLEN Deutschland GmbH, die seit dem Jahr 2003 in der Nordhälfte Deutschlands mehr als 550 Tankstellen betreibt.

So fuktioniert das Online Shoppen mit paij

Und so funktioniert das Bezahlen mit paij im Onlineshop: Der Kunde wählt die gewünschten Produkte aus, legt sie in den Warenkorb und klickt auf Bezahlen. Zur Auswahl steht ihm neben anderen Zahlungsmethoden nun auch paij. Per Klick auf paij wird ein QR-Code auf der Shopseite generiert, den der User mit seiner paij-App vom Bildschirm abscannt und dann die Zahlung bestätigt. Sowohl auf der Shopseite als auch auf dem Endgerät des Kunden erscheint direkt eine Zahlungsbestätigung. „Das ist die Revolution im E-Commerce, denn mit paij wird das Bezahlen im Onlineshop super sicher. Nur Name und Lieferadresse sind für die Versandabwicklung notwendig. Niemand muss mehr Kreditkartendaten auf einer Website eingeben – in Zeiten von Phishing und Co. eine sichere Lösung“, sagt Volkan Özkan, Geschäftsführer von paij.

Weitere interessante Beiträge:

___________________________________________________________________________
AKTUELLE NEWS AUS DER GRÜNDERSZENE DES RHEIN-MAIN-GEBIETS?
Schenke uns Dein „like“ / „gefällt mir“ bei facebookabonniere unseren RSS-Feed und nutze die Sharing-Funktionen unter unseren Beiträgen. Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen.

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Tools4AgileTeams Konferenz in Wiesbaden