invention GründerpreisGemeinsam mit der WELT-Gruppe organisiert DIE JUNGEN UNTERNEHMER – BJU den Gründerwettbewerb „Invention“. Gesucht wird die innovativste Geschäftsidee bzw. Neugründung. Bewerben können sich alle, die davon überzeugt sind, mit ihrem Konzept den Markt nachhaltig zu verändern.

Der Gründerwettbewerb ist am Donnerstag, 1. Mai 2014 gestartet, Einsendeschluss ist der 15. Juli. Die Finalisten erhalten am 27. November in Berlin die Möglichkeit, vor einer Jury aus erfahrenen Unternehmern und Gründern zu präsentieren. Der Gewinner des Gründerpreises erhält ein Preisgeld in Höhe von 20.000 Euro, eine Jahresmitgliedschaft im Verband BJU sowie ein Jahr Mentoring durch einen erfahrenen Unternehmer.

Die Juroren des Gründerpreises sind Beat Balzli (Stellvertretender Chefredakteur WELT-Gruppe), Alexander von Frankenberg (Geschäftsführer High-Tech Gründerfonds), August Oetker (Vorsitzender des Beirats Dr. August Oetker KG), Mato Peric (Founder Epic Companies) sowie Stephanie Caspar und Lencke Wischhusen.

Weitere Informationen findet Ihr unter www.invention-gruenderpreis.de.

Weitere Informationen zu Events in der Region:

___________________________________________________________________________
AKTUELLE NEWS AUS DER GRÜNDERSZENE DES RHEIN-MAIN-GEBIETS?
Schenke uns Dein „like“ / „gefällt mir“ bei facebook, abonniere unseren RSS-Feed und nutze die Sharing-Funktionen unter unseren Beiträgen. Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen.

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Tools4AgileTeams Konferenz in Wiesbaden