Logo_bettervestDas Frankfurter Startup bettervest meldet sich mit einem neuen Energieeffizienz-Projekt zurück, das durch die Crowd finanziert werden soll.

Bei diesem Projekt in drei Filialen der Fitnessstudiokette Bodystreet im Raum München soll die konventionelle Beleuchtung komplett durch energieeffiziente LEDs ausgetauscht werden, was zu fast 80% Energieeinsparung führen soll. Die notwendige Gesamtsumme für die Umrüstung beläuft sich auf 11.950€.

Es ist das nunmehr zweite Mal, dass sich bettervest an ein Projekt mit 5-stelligem Volumen wagt. Offensichtlich haben die Frankfurter das Interesse der Investoren auf ihrer Seite, nach kürzester Zeit sind schon 7.550€ zusammen gekommen.

Hier ist der aktuelle Projektstand einsehbar

Weitere interessante Beiträge:

___________________________________________________________________________
AKTUELLE NEWS AUS DER GRÜNDERSZENE DES RHEIN-MAIN-GEBIETS?
Schenke uns Dein „like“ / „gefällt mir“ bei facebookabonniere unseren RSS-Feed und nutze die Sharing-Funktionen unter unseren Beiträgen. Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen.

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Tools4AgileTeams Konferenz in Wiesbaden