startup-app

Das Team von addservice media aus Sulzbach im Taunus hat für Gründer und Startups eine neue App entwickelt, die unter anderem die neuen Nachrichten von Rhein-Main-Startups sowie die Podcasts von Startup-Radio.de beinhaltet. Weiterhin findet Ihr dort eine Übersicht von Startups, Inkubatoren und VCs aus Deutschland.

Wir haben Gurdip Mudhar von addservice media einmal zu den Zielen der App und der geplanten weiteren Entwicklung befragt.

Gurdip, was möchtet ihr mit der App erreichen?

Startups in Deutschland unterstützen und mit Hilfe des geschaffenen Netzwerkes zu verbinden, um die Startup-Szene wirtschaftlich, sowie politisch zu etablieren.

gurdip_mudharWas ist das Alleinstellungsmerkmal der App?

Wir als ehemaliges Startup Unternehmen wissen, wie schwer der Schritt in die erfolgreiche Unternehmensgründung ist. Daher sind uns die Hürden bekannt, die es zu überwinden gilt, wobei wir den Gründern mit Erfahrungen und Kontakten zur Seite stehen wollen. Das Highlight in unserer App ist die Gründungskarte. Dort findet man Berater, Inkubatoren und Venture Capitalists für Startups, sowie Informationen und deren Kontaktinformationen. Unter der Rubrik Veranstaltung sind alle wichtigen Termine/ Veranstaltungen für Start up´s aufgelistet.

Was kann in der weiteren Entwicklung der App erwartet werden?

Die Etablierung der Startups in Form eines Unternehmer-Netzwerkes, das es so bis jetzt noch nicht gegeben hat.

Kostenfreier Download

Die App kann kostenfrei unter dem Namen „Start-Up Deutschland“ in den gängigen App-Stores heruntergeladen werden.

___________________________________________________________________________
AKTUELLE NEWS AUS DER GRÜNDERSZENE DES RHEIN-MAIN-GEBIETS?
Schenke uns Dein „like“ / „gefällt mir“ bei facebookabonniere unseren RSS-Feed und nutze die Sharing-Funktionen unter unseren Beiträgen. Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen.

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Tools4AgileTeams Konferenz in Wiesbaden