gruenderhub_logo

Mit der Entwicklung der Plattform Gründerhub.de sollen verschiedenste Angebote von öffentlicher und privater Seite transparent gebündelt und allen Gründungswilligen in der Rhein Main Region als Orientierungs- und Entwicklungshilfe kostenfrei angeboten werden. Das Team des Gründerhub setzt sich aus Unternehmern, Bildungsinstitutionen, Initiativen, Kapitalgebern und öffentlichen Partnern aus dem gesamten Rhein Main Gebiet zusammen. Ziel ist es, virtuell einen personalisierten Wegweiser für alle Interessenten zu schaffen und so das Gründungsgeschehen in der gesamten Region nachhaltig zu stärken. Der Initiator Mario Hachemer dazu: „Wir lieben Frankfurt/Rhein-Main, deswegen wollen wir ein lebendiges Ökosystem zur Förderung innovativer Gründungen stärken, bestehende Angebote und Institutionen vernetzen und den Austausch von Startups und jungen Unternehmen intensivieren.“

Zum Start kamen mehr als 70 Vertreter aus allen Bereichen in den Türmen der Deutschen Bank in Frankfurt zusammen. Bis zum Jahresende soll die Plattform online sein und steht allen Interessenten offen. Eine vorläufige Version finden Sie unter http://gründerhub.de.

___________________________________________________________________________

AKTUELLE NEWS AUS DER GRÜNDERSZENE DES RHEIN-MAIN-GEBIETS?
Schenke uns Dein „like“ / „gefällt mir“ bei facebookabonniere unseren RSS-Feed und nutze die Sharing-Funktionen unter unseren Beiträgen. Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen.

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Tools4AgileTeams Konferenz in Wiesbaden