kulloAm 26. Juli hat sich das Wiesbadener Startup Kullo im Rahmen des Gründergrillen Wiesbaden den rund 80 Teilnehmern in einem Pitch vorgestellt.

Wie der Gründer Simon Warta berichtet, geht es bei Kullo um verschlüsselte Kommunikation, damit vertrauliche Informationen nicht mehr einfach per unverschlüsselten Mails versendet werden. In rund zweieinhalb Minuten stellt Simon die Idee vor, wie Ihr sehen könnt gab es anschließend umfangreiche Diskussionen zu technischen sowie unternehmerischen Aspekten der Idee.

Das Wiesbadener Startup Kullo im Gründer-Pitch

Danke an Alexander Boerger für die Aufzeichnung und Aufbereitung des Pitches.

Du möchtest selbst einmal pitchen?

Simon Warta von Kullo

Du möchtest auch einmal wie Simon Warta von Kullo Deine Gründungsidee vor einem interessierten Publikum pitchen?

Wenn Du Dich für einen Gründer-Pitch in der Region in der nächsten Zeit schon einmal vormerken lassen möchtest, trage Dich in untenstehendes Formular ein. Wir werden Dich dann informieren, sobald sich die nächste Gelegenheit für einen Gründer-Pitch ergibt.

Weitere interessante Beiträge:

___________________________________________________________________________
AKTUELLE NEWS AUS DER GRÜNDERSZENE DES RHEIN-MAIN-GEBIETS?
Schenke uns Dein „like“ / „gefällt mir“ bei facebookabonniere unseren RSS-Feed und nutze die Sharing-Funktionen unter unseren Beiträgen. Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen.

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Tools4AgileTeams Konferenz in Wiesbaden
___________________________________________________________________________