ashoka_logoMit seinem Programm Engagement mit Perspektive (PEP) stärkt die gemeinnützige Organisation Ashoka junge Menschen zwischen 16 und 27 Jahren mit Stipendien, Projektförderung, Weiterbildungen, sowie Coaching und Mentoring in ihrem gesellschaftlichen Engagement.

Im ersten Jahr unterstützte PEP bundesweit bereits Engagierte aus über 70 Projekten in ihrem Beitrag zum gesellschaftlichen Wandel. Allein 2013 vergibt PEP Stipendien in Höhe von über 60.000€. Junge Changemaker können so ihr Engagement für ein Jahr zum Beruf machen und in ihren vielversprechenden Projekten nachhaltige und wirkungsvolle Strukturen schaffen.

Ashoka fördert weltweit Sozialunternehmer die mit Gründergeist und unternehmerischer Kreativität an der Lösung eines sozialen Problems arbeiten. Die Vision von Ashoka ist eine Gesellschaft, in der jeder Einzelne ermutigt und unterstützt wird, zur Lösung gesellschaftlicher Probleme beizutragen und positiven Wandel zu gestalten – ein Changemaker zu sein. PEP ist Ashoka‘s Förderprogramm für den sozialunternehmerischen Nachwuchs, welches von der SAP AG als Gründungspartner mit einer Basisfinanzierung, sowie dem Produkt Know-How und dem persönlichen Engagement seiner Mitarbeiter ermöglicht wird.

Bis zum 23. Juni werden Bewerbungen für ein Stipendium entgegengenommen. Alle Informationen gibt es online unter www.engagment-mit-perspektive.de und www.germany.ashoka.org.

Weitere interessante Beiträge:

___________________________________________________________________________
AKTUELLE NEWS AUS DER GRÜNDERSZENE DES RHEIN-MAIN-GEBIETS?
Schenke uns Dein „like“ / „gefällt mir“ bei facebookabonniere unseren RSS-Feed und nutze die Sharing-Funktionen unter unseren Beiträgen. Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen.

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Tools4AgileTeams Konferenz in Wiesbaden
___________________________________________________________________________