jahr_20122012 liegt endgültig hinter uns und wie der Rückblick auf die Highlights der Gründerszene FrankfurtRheinMain zeigt, war es insgesamt ein gutes Jahr für die lokale Szene. Viele neue Initiativen wurden gestartet und auch für dieses Blog, das in 2012 sein erstes komplettes Jahr erlebte (ins Leben gerufen habe ich es im August 2011), war es ein gutes Jahr mit vielen interessanten Beiträgen und neuen Lesern.

Nicht vorenthalten möchten wir Euch die folgende Aufstellung der am häufigsten abgerufenen Beiträge in 2012.

  1. Neue Crowdinvesting-Plattform aus Frankfurt: Torsten Schreiber von bestBC im Interview
  2. “Wer nicht für seine Ziele kämpft, hat auf jeden Fall verloren!” – Philipp Epstein von Bürgersein im Interview
  3. FRAPPE – Studenteninitiative für mehr Gründer-Spirit im Rhein-Main-Gebiet
  4. WellnessBooking.com mit sechsstelliger Finanzierungsrunde
  5. eGentic gründet SmartUp Venture mit Sitz in Sulzbach bei Frankfurt
  6. “Just do it!” – Stefan Erlich von Kritische-Anleger.de im Interview
  7. Ein neuer CoWorking-Space in Mainz – Interview mit Co-Gründer Johannes Treitz
  8. “Selbstständig sein heisst 24/7 auf Empfang zu sein und immer wieder zu hinterfragen, was man noch besser machen könnte.” – Daniel Mikacic von Kundenfaenger aus Wiesbaden im Interview
  9. “Am Anfang eines jeden Enactus-Projekts stehen gesellschaftliche Probleme”. Die beiden Initiatoren von ENACTUS Goethe Uni Frankfurt, Anna Wolff & Marius Messerschmied im Interview
  10. Wie steht es um das WORK & FRIENDS in Mainz? – Interview mit Johannes Treitz

Wir freuen uns, dass unsere Interviews mit Akteuren der lokalen Gründerszene so gut ankommen und werden auch im neuen Jahr zahlreiche Gründer zu ihren Projekten befragen.

Ihr könnt auch selbst aktiv werden und einen Gastbeitrag schreiben oder ein Thema einreichen.

Und: Wir freuen uns auch noch auf einen Kommentar mit Deinen Highlights der Rhein-Main-Gründerszene des Jahres 2012.

Foto: shandilee

___________

AKTUELLE NEWS AUS DER GRÜNDERSZENE DES RHEIN-MAIN-GEBIETS?
Schenke uns Dein „like“ / „gefällt mir“ bei facebookabonniere unseren RSS-Feed und nutze die Sharing-Funktionen unter unseren Beiträgen. Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen.

JETZT NEU: Der StartupDigest für FrankfurtRheinMain. Erhalte wöchentlich eine Mail mit den wichtigsten Tech-Startup-Events.