Der Web Montag Frankfurt bietet in seiner 42. Auflage am morgigen Montag ein Ignite Special. Abweichend von den gewöhnlichen Webmontag-Treffen werden an diesem Abend 15 Sprecher das Abendprogramm gestalten. Sie haben dabei jeweils 5 Minuten Zeit, um ihre 20 Slides zu präsentieren, die per Autoforward automatisch weitergeblättert werden. Dieses Special verspricht damit, besonders abwechslungsreich und vielfältig zu sein. Damit unterstreicht der Webmontag Frankfurt seine Stellung als Treffpunkt für Startups, Anwender, Entwickler, Gründer, Unternehmer, Venture Capitalists, Forscher, Web-Pioniere, Blogger, Podcaster, Designer und sonstige Interessenten aus dem Rhein-Main-Gebiet.

Sprecher

Andreas Kiebs – Cooking in Code
Benjamin Reitzammer – Wie ich auszog und Event-Organizer wurde
Jan Eggers -Wahrheitscheck im Netz – Wie man sich nicht zum Narren machen lässt
Andreas Mertens – Wortspiele und Irrtümer im Cyberspace: Zwischen Digitaler Demenz und Digitaler Potenz
Helena Malsy – Rock Your Image: Sei Dein eigener Werbespot
Dirk Engel – Marktforschung und Straßenlaternen
Mario Hachemer – Warum StartUps?
Dominik Sommer – UmWelt Wide Web
Julian Haupt – Ahoy, Mateys! Come on board the mighty HTML5 ship!
Ute Muendlein – Was wir von ‚Der Pate‘ über Vertrieb & Marketing lernen können
Eleonore Wall – <wird angekündigt>
Steffen Müller – Was Augmented Reality mit Weihnachten zu tun hat
Sven Kunkel – Taktile Kommunikation (abgesagt)
Daniel Fitzpatrick – Quick Wins in Tough Projects

Weitere Informationen und Anmeldung

http://www.webmontag.de/location/frankfurt/
https://www.facebook.com/wmfra/
https://www.xing.com/net/wmfra
https://plus.google.com/u/0/110561795970285494597

___________
AKTUELLE NEWS AUS DER GRÜNDERSZENE DES RHEIN-MAIN-GEBIETS? Schenke uns Dein „like“ / „gefällt mir“ bei facebookabonniere unseren RSS-Feed und nutze die Sharing-Funktionen unter unseren Beiträgen. Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen. Kennst Du auch schon das Forum der Gründerszene Rhein-Main und die Interviews von Gründerleben.com?