Dana Wagner aus dem Redaktionsteam des Berliner Startup kaufDA weiß aus eigener Erfahrung, dass sich der Weg in ein Startup als perfekter Berufseinstieg erweisen kann. Dennoch steht ihr Arbeitgeber vor einer Herausforderung: „Für uns als junges Unternehmen ist es schwierig weitere talentierte Nachwuchskräfte zu finden. Daher habe ich in den letzten Monaten gemeinsam mit Kollegen an unserer Initiative „Ab ins Startup!“ gearbeitet. Wir wollen jungen Talenten zeigen, welche Perspektiven es beim Berufseinstieg in Web-Startups gibt.“

Aus diesem Grund hat das kaufDA-Team auf einer Internetseite die spannenden Berufsgruppen beschrieben, die sich in den letzten Jahren intensiv in Online-Startups entwickelt haben. So kann jeder mit einem ersten Praktikum ganz einfach herausfinden, ob dieser Beruf auch wirklich der Richtige ist. Weiterhin können Interessenten über eine Startup-Übersicht junge Unternehmen aus der eigenen Umgebung finden.

Hier geht es zur Internetseite der Initiative „Ab ins Startup!“

___________
AKTUELLE NEWS AUS DER GRÜNDERSZENE DES RHEIN-MAIN-GEBIETS?
Schenke uns Dein „like“ / „gefällt mir“ bei facebookabonniere unseren RSS-Feed und nutze die Sharing-Funktionen unter unseren Beiträgen. Du kannst auch einen Gastbeitrag schreiben oder Informationen über Dein Startup einreichen.
Kennst Du auch schon das Forum der Gründerszene Rhein-Main und die Interviews von Gründerleben.com?